double arrow

Mecklenburg-Vorpommern


Mecklenburg-Vorpommern ist das am dünnsten besiedelte Bundesland. Das Land hat von allen Bundesländern die längste Ostseeküste mit vielen Badeorten, vorgelagerten Inseln und gestützten Buchten. In solchen Buchten entstanden die Hafenstädte: Wismar, Stralsund und Rohstock, die größte von ihnen. Im Mittelalter waren sie alle Mitglieder der Hanse, auch Universitätstadt Greifswald war Hansestadt. Diese Hansestädte verdanken ihre Blüte dem Handel mit Rußland, den baltischen Staaten und Skandinavien. Der Vorwiegende Baustil in den historischen Stadtkernen ist die „Backsteingotik“; kirchliche und weltliche Bauten haben den warmen rotbraunen Farbton der gebrannten Backsteine.

Nach dem 30jährigen Krieg (1618-1648) standen Teile Pommerns zeitweise unter schwedischer, für kurze Zeit auch unter dänischer Herrschaft. Nach 1815 war ganz Pommern eine Provinz des Königreichs Preußen.

Die langen Strände und Dünen der Ostseeküste, die Inseln Rügen mit den berühmten Kreidefelsen, Hiddensee und Usedom und die ca 650 Seen der Mecklenburgischen Seeplatte sind ideale Freizeit- und Erholungsgebiete. An einem dieser schönen Seen liegt die Landeshauptstadt Schwerin, die ehemalige herzogliche Residenzstadt mit einem prächtigen Schloß, das im 17. Jahrhundert gebaut wurde. Heute ist das Schloß Sitz des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern.

Die Kanäle und Flüsse sind so miteinander verbunden, daß man auf dem Wasser bis hinein nach Berlin fahren kann. Die Müritz ist mit 115 Quadratkilometern nach dem Bodensee der größte See Deutschland. Im Müritz-Nationalpark “Ostufer” leben seltene Vogelarten, Kraniche, Eisvögel und sogar Fischadler. Neben großen Umweltproblemen haben die neuen Bundesländer auch viele intakte Naturräume miteigebracht.

Mecklenburg-Vorpommern hat es am schwersten, sich wirtschaftlich zu stabilisieren. Es ist ein Agrarland, das in den fünfziger Jahren nach sowjetischem Muster umstrukturiert wurde: die Kleinbauern wurden gezwungen, in großräumige LPGs einzutreten.

Nach der Wende fand wiederum eine Umstrukturierung der Landwirtschaft statt: Äcker, Wiesen, Wälder und alles weitere Vermögen wurden privatisiert. Der größere Teil der Betriebe wird aber in der Reichsform der Genossenschaft oder einer GmbH bestellt. Die Bauern haben ihre Probleme, denn die Eigentumsverhältnisse klären sich erst mit der Zeit. Positiv entwickelt sich der Fremdenverkehr. Große Sorgen bereiten die Wohnungsnot und die veraltete Verkehrsstruktur, die zum Teil noch auf die Schweden- und die Preußenzeit zurückgeht.

Die Bevölkerung ist im allgemeinen verschlossen und wortkarg, aber zuverlässig. Ihre Sprache ist im Alltag des „Platt“.

2. Составьте план текста на немецком языке (6 – 7 пунктов)

3. Поставьте к тексту 7 вопросов с вопросительным словом и 7 вопросов без вопросительного слова.

4. Поставьте следующие прилагательные в сравнительную и превосходную степени сравнения: dünn, groß, schön, neu, berühmt

5. Проспрягайте существительные по падежам: der Strand, die Düne, das Problem, ein Acker, eine Wiese, ein Schloß

6. Найдите в тексте глаголы в Präsens, выпишите их и переведите, дайте начальную форму (7 глаголов)

7. Найдите в тексте глаголы в Präteritum, выпишите их и переведите.

8. Переведите на немецкий язык:

А) После тридцатилетней войны Померания находилась под господством шведов и датчан.

Б) Самым распространенным архитектурным стилем исторических центров городов является кирпичная готика.

В) У новой федеральной земли много проблем: нехватка жилья, устаревшая транспортная структура, истоки которых идут ко времена еще шведского и прусского господства.

 

Вариант 6

1. Прочитайте и переведите текст

Brandenburg

Brandenburg ist das grüßte der neuen Bundesländer. Es ist das Umland der Hauptstadt Berlin, die genau in seiner geographischen Mitte liegt. Die Hauptstadt von Brandenburg ist aber nicht Berlin, sondern Potsdam. Vorbereitungen, Berlin und Brandenburg zu einem Bundesland zusammenfassen, sind im Gange.

Aus der Geschichte: aus dem Kurfürstentum Brandenburg wurde 1701 das Königreich Preußen. Lange Zeit war dieses dünn besiedelte Land rückständig. Deshalb wurden im 17. Und 18. Jahrhundert eine große Zahl von verfolgten Protestanten in das „aufgeklärte“ Preußen geholt. Holländische Einwanderer, Protestanten aus Salzburg und Hugenotten aus Frankreich brachten ihre Kenntnisse und Fähigkeiten mit. Die Flüchtlinge suchten Schutz und ein neue Existenzgrundlage. Der Aufschwung Berlins zur europäischen Metropole ist ohne die geistigen und wirtschaftlichen Leistungen der französischen Hugenotten nicht denkbar.

Brandenburgs Landschaft besteht aus Wäldern, Flüssen, etwa 3000 Seen und kargen Sandboden. Einzigartig ist der Spreewald, eine Landschaft mit unzähligen Wasserarmen und vielen kleinen Siedlungen.

Brandenburg braucht erhebliche Investitionen, um zu einer rentablen Wirtschaftsstruktur zu gelangen. Die Probleme der Metall- und Stahlindustrie in Eisenhüttenstadt sind symptomatisch für diese Region. Das Ende hoher Arbeitslosigkeit ist deshalb nicht abzusehen.

Potsdam hat eine wechselvolle Geschichte. Die Stadt war Residenz der Preußischen Hersteller. Hier ließ Friedrich der Große, der „alte Fritz“, nach eigenen Skizzen das berühmte Schloß Sanssouci erbauen, das sein Lieblingsaufenthalt wurde. Hier führte er philosophische Gespräche mit Voltaire und lud berühmte Männer wie Johann Sebastian Bach ein. Nicht zufällig fand in dieser Stadt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs die Potsdamer Konferenz statt. Das Potsdamer Abkommen regelte 1945 die Aufteilung des besiegten Deutschen Reichs in vier Besatzungszonen, die neuen Grenzen und die Aburteilung der Kriegsverbrecher.

2. Составьте план текста на немецком языке (6 – 7 пунктов)

3. Поставьте к тексту 7 вопросов с вопросительным словом и 7 вопросов без вопросительного слова.

4. Поставьте следующие прилагательные в сравнительную и превосходную степени сравнения: berühmt, neu, hoch, schön, klein

5. Проспрягайте существительные по падежам: das Ende, die Abteilung, der Wald, ein Schloß, eine Geschichte, ein Theaterzettel

6. Найдите в тесте глаголы в Präsens, выпишите их переведите и дайте начальную форму (7 глаголов).

7. Найдите в тесте глаголы в Präteritum, выпишите их и переведите.

8. Переведите на немецкий язык:

А) Бранденбург расположен вокруг Берлина, это самая крупная из новых федеральных земель Германии.

Б) Столица земли Бранденбург – Потсдам, его дворцовые ансамбли пользуются мировой славой.

В) Великолепный дворец Сан-Суси был излюбленным местом пребывания короля Фридриха.

Г) В 1701 году курфюршество Бранденбург стало Прусским королевством.

 

Вариант 7

1. Прочитайте и переведите текст.

Berlin

Mit dem Beitritt der DDR zur Bundesrepublik am 3. Oktober 1990 wurden Berlin-Ost und Berlin-West wieder vereinigt. Berlin ist die deutsche Hauptstadt und gleichzeitig ein Bundesland.

Berlin wurde 1237 erstmals urkundlich erwähnt. Erst im 17. Jahrhundert trat die Stadt aus ihrem Schattendasein heraus und wurde ein wichtiger Handelsplatz. Im 18. Jahrhundert spielten Preußen und seine Hauptstadt besonders unter Friedrich II. eine zentrale Rolle auf Europas Bühne. 1871 wurde Berlin Hauptstadt des neugegründeten Deutschen Reichs. Sie war auch die Hauptstadt des sogenannten “Dritten Reichs” (1933 - 1945); hier festigte Hitler seine Diktatur und löste den verheerenden Zweiten Weltkrieg aus.

Die Bombenangriffe und die Kämpfe der letzten Kriegstage 1945 machten aus Berlin einen Trümmerhaufen. Nach den Schrecken des Zweiten Weltkriegs wurde Berlin in vier Sektoren aufgeteilt: den amerikanischen, englischen, französischen und russischen. Die Sektoren wurden vom Aliierten Kontrollrat verwaltet. Aber schon bald begann die Teilung in einen Westteil und einen Ostteil. Am 13. August 1961 errichtete die DDR die Mauer. Die Grenze trennte nicht nur zwei Staaten, sondern auch zwei Bündnissysteme: die NATO im Westen und den Warschauer Pakt im Osten. Als am 9. November 1989 die Mauer fiel, durchlebte Berlin bewegende Tage, die Menschen beider Teile wieder zusammenführte. Aber es wird noch eine Weile dauern, bis die Teile der Stadt zusammengewachsen sind. Somit ist Berlin Symbol der Teilung und der Schwierigkeiten der Wiedervereinigung zugleich.

Berlin ist traditionell Sitz der Elektroindustrie (Siemens), außerdem der chemischen Industrie. Bekannt ist auch die Bekleidungsindustrie. Berlin ist außerdem eine internationale Kongreß- und Messestadt. Hier angesiedelt sind bekannte Forschungsinstitute für die Bereiche Kernphysik und Reaktorphysik sowie Nachrichtentechnik.

Berlin war und ist stolz auf seine Stadtkultur. Weltberühmt sind die Straßen Kurfürstendamm und Unter-den-Linden, die Humbold-Universität, das Schloß Scharlottenburg, das Brandenburger Tor, das Reichstagsgebäude. Seit die Stadt eins ist, gibt es im Gegensatz zu allen anderen Großstädten keine Sperrstunde (Zeit, zu der alle Lokale schließen müssen) Berlin ist auch Aussteigerszene mit unzähligen originellen Bars, Kneipen und Clubs.

2. Составьте план текста на немецком языке (6 – 7 пунктов)

3. Поставьте к тексту 7 вопросов с вопросительным словом и 7 вопросов без вопросительного слова.

4. Поставьте следующие прилагательные в сравнительную и превосходную степени сравнения: gut, kurz, breit, alt, gern

5. Проспрягайте следующие существительные по падежам: der Anschluß die Hauptstadt, das Opernhaus, ein Sitz, eine Mauer, ein Theater

6. Найдите в тексте глаголы в Präsens, выпишите их, переведите и дайте начальную форму.

7. Найдите в тексте глаголы в Präteritum, выпишите их и переведите.

8. Переведите на немецкий язык:

А) Берлин – столица Германии и одновременно федеральная земля.

Б) Бомбардировки и бои последних дней второй мировой войны превратили Берлин в руины.

В) Город впервые был упомянут в 1237 году.

Г) В 1961 году была воздвигнута стена между восточной и западной частями Берлина.

Вариант 8

1. Прочитайте и переведите текст

Sachsen-Anhalt

Dieses Land liegt mitten zwischen Niedersachsen, Thüringen, Sachsen und Brandenburg, Sachsen-Anhalt ist das einzige der fünf neuen Bundesländer, das keine längere Geschichte hat. Es entstand in der Folge des Zweiten Weltkrieges. Das Bundesland umfaßt einige frühere kleine Fürstentümer und die ehemals preußische Provinz Sachsen. Den Namen „Anhalt“ gab die Burg eines Fürstengeschlechts am Harz.

Die wichtigsten Flüsse sind die Elbe und ihr größter Nebenfluß, die Saale. Bodenschätze fanden sich früher reichlich im Harz (Kupfer und Silber); auf Salzlager deuten die Namen Saale und Halle hin (lateinisch: sal = Salz; die alte deutsche Bezeichnung dafür ist: hall). Aber es gibt auch fruchtbare Böden für den Anbau von Weizen, Gerste und Zuckerrüben. Der Westteil von Sachsen-Anhalt ist Landschaftlich sehr reizvoll. Bekannt sind die Burgen und Schlösser von Sachsen-Anhalt. Touristische Anziehungskraft hat besonders das alte Quedlinburg mit seinen Fachwerkhäusern aus sechs Jahrhunderten.

Sachsen-Anhalt war das Zentrum der chemischen Industrie und des Braunkohle- und Kaliabbaus. Heute hat das Land schwer mit den katastrophalen ökologischen Folgen des industriellen Raubbaus der letzten Jahrzehnte zu kämpfen; die Böden, die Luft und das Trinkwasser sind belastet. Die Region um Bitterfeld gilt als das schlimmste Beispiel einer rücksichtlosen Industriepolitik. Die Landwirtschaft ist in Mitleidenschaft gezogen.

Mittelpunkt und Landeshauptstadt ist Magdeburg an der Elbe. Die über 1000 Jahre alte Stadt ist Verkehrsknotenpunkt, Binnenhafen und Verwaltungszentrum. Sie liegt an der Verbindung von Mittellandkanal, Elbe und Elbe-Havel-Kanal. Im 19. Jahrhundert wurde Magdeburg zu einer wichtigen Industriestadt. Im zweiten Weltkrieg wurde die Innenstadt völlig in Schutt und Asche gelegt. Die größte Stadt des Landes, Halle an der Saale, wurde berühmt durch ihre Universität, die einst ein Zentrum der Aufklärung in Deutschland war. Der bekannteste Sohn der Stadt ist der Komponist Georg Friedrich Händel.

Eine andere Universitätsstadt war Wittenberg an der Elbe, wohin Martin Luther als Professor berufen wurde. Dort schlug er seine berühmten 95 Thesen an das Portal der Schloßkirche und gab damit den Anstoß zur Reformation in Deutschland. Die Wittenberger Universität, die heute nicht mehr besteht, war ein Mittelpunkt der deutschen Humanisten.

Ein weiterer berühmter Sohn dieses Landes ist der in Quedlinburg am Harz geborene Dichter Friedrich Gottlib Klopstock, der das große Epos „Der Messias“ verfaßte. Auch eine Frau ist in die Geschichte eingegangen: Die russische Zarin Katharina II. stammte aus einer Linie des Fürstenhauses Anhalt und wurde als junges Mädchen mit dem Zarewitsch vermählt.

2. Составьте план текста на немецком языке (6 – 7 пунктов)

3. Поставьте к тексту 7 вопросов с вопросительным словом и 7 вопросов без вопросительного слова.

4. Поставьте следующие прилагательные в сравнительную и превосходную степени сравнения: hoch, klein, jung, spat, deutlich

5. Проспрягайте существительные по падежам: der Punkt, die Hauptstadt, das Salzlager, ein Anstoß, eine Landwirtschaft, ein Land

6. Найдите в тексте глаголы в Präsens, выпишите их, переведите и дайте начальную форму (7 глаголов)

7. Найдите в тексте глаголы в Präterium, выпишите их и переведите.

8. Переведите на немецкий язык:

А) Западная часть земли отличается живописным ландшафтом.

Б) Замки и дворцы, густые леса делают Саксонию-Ангальт очень привлекательной для туристов.

В) Самый большой город земли – это Галле.

Г) Столица земли – город Магдебург – расположена на пересечении Эльбы, Среднегерманского канала и канала Эльба-Хавель.

 

Вариант 9

1. Прочитайте и переведите текст.

Hessen

Ein deutsches “Land der Mitte” kann man Hessen nennen. Es grenzt an sechs Bundesländer. Hessen, in seinen heutigen Grenzen, entstand im Gefolge des Zweiten Weltkrieges. Im Gegensatz zu anderen neu gebildeten Bundesländern ist aber kein künstlicher Staat. Es vereinigt vielmehr landschaftlich, geschichtlich, kulturell und sozial zusammenhängende Gebiete zu einer politischen Einheit.

Hessen hat ein mildes Klima, besonders am Main, am Oberrhein. Wesentlich rauer ist das Klima der Mittelgebirge: im Taunus, im Weserwald und auf der Rhön. Hessen verfügt über große Waldbestände (2/5 des Landes) und landwirtschaftlich genutzte Flächen im Wechsel mit bedeutenden Industriezonen.

Hessen ist durch seine Wirtschaft ein relativ reiches Bundesland. Von größerer Bedeutung ist die Fertigwarenindustrie. Sie hat im Rhein-Main-Gebiet um Frankfurt ihren Schwerpunkt. Wichtige industrielle Ballungszentren gibt es im Rhein-Main-Gebiet und in Kassel. Die stärksten Wirtschaftszweige sind die chemische Industrie (Darmstadt, Frankfurt-Höchst), Fahrzeugbau (Rüsselheim, Kassel), Lederwaren (Offenbach), optische Erzeugnisse (Wetzlar), Elektrotechnik und Maschinenbau.

In der Landwirtschaft werden vorwiegend Weizen, Zuckerrüben, Gemüse, Obst, Tabak und in gebirgigen Gegenden Roggen, Gerste, Hafer und Kartoffeln angebaut. Rheinhessen ist eines der produktivsten und bekanntesten deutschen Weinbaugebiete.

Besonders auffallend ist in Hessen die Konzentration vieler Badeorte mit Mineralquellen auf kleinem Raum. Diese Konzentration ist einzigartig in Europa. Hessens Heilbäder ziehen viele Gäste aus aller Welt an. Die Landeshauptstadt Wiesbaden war wegen ihrer heißen Quellen schon bei den Römern beliebt. Im 18. Und 19. Jahrhundert hielten sich hier Schriftsteller und Komponisten wie Goethe, Dostojewski oder Wagner auf.

Frankfurt am Main ist wegen seiner zentralen Lage nicht nur für den Luftverkehr ein wichtiger Knotenpunkt, sondern auch für Bahn, Straße und Schifffahrt. Schon immer war Frankfurt ein bedeutendes Handelszentrum. Frankfurt am Main ist die Stadt mit den meisten Banken. Hier haben ihren Sitz die Deutsche Bundesbank und das Europäische Währungsinstitut. Jährlich im Herbst findet die größte Buchmesse der Welt statt, auf der der Friedenpreis des deutschen Buchhandels verliehen wird. Frankfurt ist nicht zuletzt Goethes Geburtsstadt.

2. Составьте план текста на немецком языке (6 – 7 пунктов).

3. Поставьте к тексту 7 вопросов с вопросительным словом и 7 вопросов без вопросительного слова.

4. Поставьте следующие прилагательные в сравнительную и превосходную степени сравнения wichtig, bekannt, stark, groß, viel

5. Проспрягайте существительные по падежам: der Zweig, die Grenze, das Gebiet, ein Knotenpunkt, eine Zone, ein Erzeugnis.

6. Найдите в тексте глаголы в Präsens, выпишите их, переведите и дайте начальную форму.

7. Найдите в тексте глаголы в Präteritum, выпишите их и переведите.

8. Переведите на немецкий язык:

А) Гессен расположен в центре страны и граничит с шестью федеральными землями.

Б) Франкфурт на Майне – это город знаменитых ярмарок, банков, крупного бизнеса; его часто называют «Майнхеттен».

В) Оффенбах славится кожевенными изделиями.

 

Вариант 10

1. Прочитайте и переведите текст.

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist das bevölkerungsstärkste Land mit etwa siebzehn Millionen Einwohnern. In keinem anderen Bundesland gibt es so viele Großstädte. Dieses Land umfaßt das „Ruhrgebiet“, ein riesiges Zentrum der Schwerindustrie an den Flüssen Rhein und Ruhr. Und das Land verdankte seinen Wohlstand natürlich in erster Linie der Industrie. Im Ruhrgebiet konzentrieren sich Stahlerzeugung, Maschinenbau, Chemie, Kohle, Textil- und Elektroindustrie. Zentren des Bergbaus und der Schwerindustrie sind, neben vielen anderen Städten, Essen, Dortmund und Duisburg mit dem größten europäischen Binnenhafen. Chemische Industrie ist hauptsächlich in Leverkusen bei Köln, Bielefeld und Krefeld sind Mittelpunkte der Textilindustrie.

Trotzdem wäre es falsch, sich ganz Nordrhein-Westfalen als eine einzige öde Industrielandschaft vorzustellen, denn drei Viertel seines Bodens sind von Wald bedeckt oder landwirtschaftlich genutzt. Besonders der Landesteil Westfalen östlich des Rheins ist vorwiegend fruchtbares Agrarland.

Außer den Industriezentren gibt es viele schöne alte Städte, deren Ursprung zum Teil auf römische Siedlungen zurückgeht, wie z.B. Köln und Bonn. Das sind Städte, die nicht nur historische Sehenswürdigkeiten bergen, sondern auch Mittelpunkte politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Lebens sind. Köln am Rhein, schon im Mittelalter einer der wichtigsten Handelsplätze Europas, ist weltbekannt durch seinen gotischen Dom, an dem 600 Jahre lang gebaut wurde. Bonn, die alte Universitätsstadt und Beethovens Geburtsstadt, war von 1949 bis 1991 die provisorische Hauptstadt der BRD. Aachen besitzt Heilquellen, die seit dem Altertum bekannt sind und oft von Karl dem Großen besucht wurden.

Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf ist ein modernes internationales Handels- und Bankenzentrum. Sie ist auch Messestadt. Attraktiv für die Besucher ist die Altstadt mit ihren zahlreichen Gaststätten, Lokalen und Bars. Düsseldorf ist die Geburtsstadt vom Dichter Heinrich Heine, dem Multitalent und kritischen Schriftsteller der Romantik. Es ist auch Mode- und Theaterzentrum.

Die Rheinländer sind, Gegensatz zu den bedächtigeren und ruhigeren Westfalen, ein temperamentvolles und lebenslustiges Volk. Am besten kann man das während des rheinischen Karnevals erleben.

2. Составьте план текста на немецком языке (6 – 7 пунктов)

3. Поставьте к тексту 7 вопросов с вопросительным словом и 7 вопросов без вопросительного слова.

4. Поставьте следующие прилагательные в сравнительную и превосходную степени сравнения: klein, alt, dicht, zahlreich, berühmt

5. Проспрягайте существительные по падежам: das Land , der Teil, die Hauptstadt, ein Stadtrand, eine Altstadt, ein Bundesland

6. Найдите в тексте глаголы в Präsens, выпишите их, переведите и дайте начальную форму (7 глаголов)

7. Найдите в тексте глаголы в Präteritum, выпишите их и переведите.

8. Переведите на немецкий язык:

А) Земля Северный Рейн-Вестфалия расположена на западе страны и граничит с Бельгией и Нидерландами.

Б) Это наиболее густонаселенная земля Германии.

В) Столица земли – Дюссельдорф – является современным международным торговым и банковским центром.


Сейчас читают про: