double arrow

Annotation: Tipps und redemittel



Titel des Textes – Autoren – Erscheinungsort (Zeitung, Verlag) – Erscheinungsdatum – Thema des Textes und Textsorte

Beispiel: In dem Text mit dem Titel “………………………………” geht es um …... Der Text “…...” ist am …. in der …………Zeitung erschienen. Er behandelt das Thema….

In der Zusammenfassung sollen diese Aussagen nicht chronologisch wiedergegeben werden, sondern einer logischen Gliederung folgen. Im Hauptteil werden alle wichtigen Punkte des Originaltexts dargelegt, auch die Meinung der Autoren zum Thema.

Redemittel für Annotation:

Dieser Auszug ist dem Artikel von Autor... entnommen.

Dieser Artikel ist in der Zeitschrift Nummer ... (Jahr) veröffentlicht.

In diesem Auszug handelt es sich um.... (Akk).

In den Vordergrund treten folgende Probleme (Fragen) ...

Im Artikel wird (Dativ)... große Aufmerksamkeit geschenkt.

In diesem Zusammenhang sei es folgendes betont (hinzugefügt).

Der Autor gibt uns einen Einblick in … und legt darauf großen Wert.

Der Autor / Verfasser schreibt / berichtet / beschreibt / meint / behauptet / sagt / möchte zeigen, dass ...

Im ersten Teil des Textes / des Artikels...

Eine Folge ist ...

Im zweiten Abschnitt kommt der Autor zu einem anderen Aspekt.

ANNOTATION (Beispiel)

1. M.Noueshi. Universität Kairo (Kairo, Ägypten)

Zu Wirklichkeitsmotiven in Büchners «LENZ-FRAGMENT»

Der vorliegende Beitrag versucht, die Wirklichkeitscharaktere und was Büchner von Oberlin übernahm näher zu betrachten.Dabei wird dargestellt, wie Büchners Kunstauffassung in der dichterischen Gestaltung im «Lenz» zu finden ist.

Bedeutung des Waldes

Im vorliegenden Text wird die Bedeutung des Waldes vorgestellt. Hier wird die Rolle des Waldes als Energie- und Rohstoff- sowie Futter-, Lebens- und Arzneimittelieferant beschrieben. Es wird hier auf die Waldnutzung in Mitteleuropa hingewiesen. Behandelt werden Industrielle Revolution im 19. Jahrhundert, Kiefern- und Fichtenforste in Europa, Holzverbrauch.




Zusammenfassung (Resümee)

Studierende sollen spätestens ab Niveaustufe B Zusammenfassungen längerer Artikel schreiben. Hier ein Arbeitsblatt zur Vorbereitung.

Eine Zusammenfassung besteht aus 3 Teilen: Einleitung – Hauptteil – Schluss.

Einleitung– Titel des Textes

– Autoren

– Erscheinungsort (Zeitung, Verlag)

– Erscheinungsdatum

– Thema des Textes und Textsorte

Beispiel: In dem Text mit dem Titel “………………………………” geht es um …..

Der Text “…...” ist am …. in der …………Zeitung erschienen. Er behandelt das Thema….

Hauptteil

In der Zusammenfassung sollen diese Aussagen nicht chronologisch wiedergegeben werden, sondern einer logischen Gliederung folgen. Im Hauptteil werden alle wichtigen Punkte des Originaltexts dargelegt, auch die Meinung der Autoren zum Thema. Wichtigste Fakten des Originaltextes: Du solltest die W-Fragen durchgehen (Wer, Was, Wo, Wann, Warum? etc.).

Distanz zum Ausgangstext kann man herstellen, indem man folgende Wendungen benutzt:

Die Autorin zeigt, dass… Herr Z. stellt fest, dass…………… Im Text wird dargelegt, dass…... Im Anschluss daran wird festgestellt, dass…...

Die Autorin meint, dass … Der Autor ist der Ansicht, dass…...Nach Meinung von Fr. ….

Sätze aus dem Text umformulieren! Synonyme verwenden.

Konnektoren: Informationen logisch miteinander verbinden.

Beispiel:

Im Text wird zuerst festgestellt, dass…. Danach zeigt die Autorin…. Als die Kunden sich für ……………. Erstens…, zweitens… Interessant ist auch folgender Aspekt …

Schluss

Zum Abschluss schreiben Sie einen zusammenfassenden Satz und eine Meinungsäußerung von Ihnen.

Beispiel: Zusammenfassend kann man sagen, dass ……………… Meiner Meinung nach………….. Was mich betrifft……………… Meiner Meinung nach ist die Behandlung dieser Probleme (Fragen) von großer Bedeutung. Es sind folgende Schlussfolgerungen zu ziehen…

Zum Schluss sei es betont, dass dieser Artikel sehr bedeutsam (nützlich) ist.



Redemittel – Zusammenfassung

Einleitung

Bei dem Text handelt es sich um … aus dem Jahr …

Der Text ist ein Auszug aus …

Der Autor / Die Autorin beschäftigt sich / befasst sich mit dem Thema …

Der Artikel / Text behandelt / erörtert folgendes Problem / Thema: …

Der Artikel / Text beschreibt / handelt von …

Der Artikel / Text ist wie folgt aufgebaut: …

Der Artikel / Text umfasst zwei / drei / … Abschnitte.

Im Artikel / Text geht es um das Thema …

Wesentliche Informationen strukturiert darstellen

Die Hauptaussage / zentrale Aussage des Textes ist: … Im Mittelpunkt / Im Zentrum steht …

Zunächst wird … dargestellt, dann folgt eine Beschreibung der / des …

Der Autor / Die Autorin beschreibt / folgert / führt an / schildert / verweist auf …

Der Autor / Die Autorin erläutert / erörtert / stellt dar / legt dar / demonstriert, dass …

Der Autor / Die Autorin charakterisiert … als …

Als charakteristisch / typisch für … bezeichnet der Autor / die Autorin …

Der Autor / Die Autorin definiert den Begriff …

Der Autor / Die Autorin hebt besonders hervor, dass …

Der Autor / Die Autorin nennt folgende Merkmale / Voraussetzungen / Argumente: …

Der Autor / Die Autorin setzt sich zunächst mit … auseinander.

Der Autor / Die Autorin vertritt die These, dass …

Seine / Ihre Haltung zu … / Einstellung gegenüber … / Meinung über … spiegelt sich in…

Die Intention des Autors / der Autorin / des Textes ist …

Der Autor / Die Autorin möchte erreichen, dass …

Der Autor / Die Autorin zieht folgendes Fazit: …

Am Schluss / Zum Schluss / Als Fazit / Abschließend legt der Autor / die Autorin dar, das …

Beispiele nennen

Als Beispiel dient dem Autor / der Autorin …

Als Beispiel führt der Autor / die Autorin Folgendes an: …

Als Beispiel wird … von ihm / ihr herangezogen.

Am Beispiel von … legt der Autor / die Autorin dar, dass …

Ausgehend vom Beispiel / von den Beispielen … führt der Autor / die Autorin an, dass …

Der Autor / Die Autorin erörtert dies an folgendem Beispiel: …

Der Autor / Die Autorin illustriert / untermauert seine / ihre These anhand eines

Beispiels / des folgenden Beispiels: …

Der Autor / Die Autorin verdeutlicht / zeigt dies am Beispiel von …

Der Autor / Verfasser schreibt / berichtet / beschreibt / schildert / meint / behauptet / sagt, dass ... – Автор / составитель пишет / сообщает / описывает / изображает / описывает / полагает / утверждает / говорит, что …

Der Autor / Verfasser, stellt folgende Behauptung auf... – Автор / составитель утверждает следующее …

Der Autor / Verfasser berichtet über ... – Автор / составитель сообщает о …

Der Autor / Verfasser möchte zeigen, dass ... – Автор / составитель хотел показать, что …

Im ersten Teil des Textes / des Artikels ... – В первой части текста / статьи …

Zu Beginn des Textes ... – В начале текста …

Der Autor beginnt mit... – Автор начинает с …

Das zentrale Thema ist... – Основной темой является …

Im ersten / zweiten / dritten / ... Absatz geht es um ... – В первом / втором / третьем / … абзаце речь идет о …

Der Text endet mit... – Текст заканчивается …

Ein Grund dafür ist... – Одна из причин – это …

Eine Ursache dafür ist... – Причиной этого является …

Verantwortlich dafür ist... – Ответственность за это несет …

Infolge (mit Genitiv) / Auf Grund (mit Genitiv) – Вследствие (чего-л.) / на основе (чего-л.)

So kommt es zu ... / dazu, dass ... – Дело доходит до … / до того, что …

Das Ergebnis / das Resultat ist... – Результатом является …

Als Grund / Ursache / Folge nennt der Autor ... – Причиной / причиной / следствием автор называет …

Als Grund / Ursache / Folge führt der Autor ... an – В качестве причины / причины / следствия автор приводит …

Der Grund liegt darin, dass ... – Причина в том, что …

Der Grund liegt in ... – Причина – в …

Ein Beispiel dafür findet man im ersten Absatz: ... – Пример этому можно найти в первом абзаце: …

Ein anderer / weiterer (wichtiger / erwähnenswerter / interessanter) Aspekt dieses Themas ist … – Другим / другим (важным / достойным упоминания / интересным) аспектом этой темы является …

Interessant / erwähnenswert / wichtig/nicht unwichtig ist auch folgender Aspekt … – Интересным / достойным упоминания / важным / неважным является следующий аспект …

Einen weiteren wichtigen Aspekt nennt der Autor im ersten Abschnitt. – Другой важный аспект автор называет в первом абзаце.

Im zweiten Abschnitt kommt der Autor zu einem anderen / weiteren (wichtigen) Aspekt. – Во втором абзаце автор рассматривает другой (важный) аспект.

Dieser Eindruck wird dadurch verstärkt, dass ... – Это впечатление усиливается тем, что …

Zuerst / zunächst / dann / danach / außerdem / schließlich – Сначала / затем / тогда / после этого / кроме того / в конце.

Dieser Auszug ist dem Artikel von Autor... entnommen. – Этот отрывок заимствован из статьи … автора.

Dieser Artikel ist in der Zeitschrift Nummer ... (Jahr) veröffentlicht. – Эта статья опубликована в журнале … номер … (год)…

In diesem Auszug handelt es sich um.... – В этом отрывке речь идет о …

In den Vordergrund treten folgende Probleme (Fragen) ...– На первый план выходят следующие проблемы (вопросы) …

Im Artikel wird (Dativ)... große Aufmerksamkeit geschenkt. – В статье большое внимание уделяется …

In diesem Zusammenhang sei es folgendes betont (hinzugefügt)... – В этой связи следует подчеркнуть / дополнить следующее…

Meiner Meinung nach ist die Behandlung dieser Probleme (Fragen) von großer Bedeutung. – По моему мнению, рассмотрение этой проблемы имеет большое значение.

Erstens…, zweitens… – Во-первых, во-вторых …

Der Autor gibt uns einen Einblick in (Akk.) und legt darauf großen Wert. – Автор знакомит нас с … и придает этому большое значение.

Es sind folgende Schlussfolgerungen zu ziehen… – Нужно сделать следующие выводы …

Zum Schluss sei es betont, dass dieser Artikel sehr bedeutsam (nützlich) ist. – В заключение следует подчеркнуть, что эта статья имеет большое значение (полезна).

Der Autor / Verfasser schreibt / berichtet / beschreibt / meint / behauptet / sagt / möchte zeigen, dass ... – Автор / составитель пишет / сообщает / описывает / полагает / утверждает / говорит / хочет показать, что …

Im ersten Teil des Textes / des Artikels... – В первой части текста / статьи …

Eine Folge ist ... – Следствием является …

Interessant ist auch folgender Aspekt … – Интересным является также следующий аспект

Im zweiten Abschnitt kommt der Autor zu einem anderen Aspekt. – Во втором абзаце автор рассматривает другой аспект.



Сейчас читают про: